Alles fertig , bis auf die Koffer

Wie schnell das geht. Ruck Zuck sind die Feiertage, Weihnachten, vorbei. Morgen ist der 2. Feiertag und ich muss mich morgen, nachdem ich Kuchen für die nachmittägliche Kaffeetafel gebacken habe, um meine Koffer kümmern. Was muss alles rein, was soll ich mitnehmen, was muss ich noch kaufen. Die Klinik hat eine Liste mitgeschickt, aber ich glaube, die ist eher für die Sommerzeit gut.

 Inzwischen habe ich alle Stempel von den Behörden und Ämtern. Und endlich auch die Fahrkarten mit meinen Wunschverbindungen. Das heißt 2x umsteigen und in 6 Stunden dort. Wie ich es mir herausgesucht hatte. Der Gepäckbeförderungsschein ist auch gekommen. Morgen in einer Woche sind meine Schrankkoffer schon unterwegs.

So langsam kommt die Aufregung. Ich schlafe ziemlich schlecht und weiß einfach nicht, was mich erwartet.

nächste Woche muss ich mir noch einen Web Stick kaufen, damit ich nciht ganz so abgeschnitten bin von der Welt. Ich will zu Hause schon mal testen, ob es so klappt wie ich mir das vorstelle.

So, jetzt noch ein bißchen Tatort und ab ins Bett.

 

25.12.11 21:20

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen